Jump to content

IFC Material Klassifikation 1.1.0

   (0 reviews)

1 Screenshot

About This File

Diese Node erlaubt es, den importierten IFC-Objekten - je nach hinterlegtem Material (in einem bestimmten PSet und PropName) - eine eigene Klasse zuzuweisen. Dies geschieht mit Hilfe einer Vectorworkstabelle. Dadurch, dass PSet und PropName frei wählbar sind, ist die Node auch für andere Szenarien flexibel einsetzbar.

 

"IFC-Material-Klassifikation" ist Teil eines Workflows, der es Architekten ermöglichen soll, die Mitführung und Nachführung aller statikrelevanten Objekte (Wände/Decken/Stützen usw.) komplett einzustellen und stattdessen immer auf den aktuellen Stand des Statikers zuzugreifen, ohne dabei auf die Darstellungsvorzüge von Vectorworks zu verzichten. Mehr Infos folgen demnächst.

 

An English version and description will follow at a later point in time.

 

Entwickelt und getestet mit: Vectorworks 2021.


What's New in Version 1.1.0   See changelog

Released

Das Skript entfernt sicherheitshalber aus allen Tabellenzellen führende oder schleppende nichtdruckbare Zeichen

und weist nun auch Gruppen, die Ifc-Objekte beinhalten, die zugehörige Klasse zu.

  • Like 2


User Feedback

There are no reviews to display.

 

7150 Riverwood Drive, Columbia, Maryland 21046, USA   |   Contact Us:   410-290-5114

 

© 2018 Vectorworks, Inc. All Rights Reserved. Vectorworks, Inc. is part of the Nemetschek Group.

×
×
  • Create New...